HNO-Center Luzern AG
Prof. Dr. med. Marcus M. Maassen Hünenbergstr. 1
CH - 6006 Luzern
Fon 041 420 6634
Fax 041 420 2919
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Direkter Kontakt
Nasenkorrekturen: Nicht nur aus
kosmetischen Gründen indiziert.
Liegt ein deutlicher Nasenhöcker, eine Schiefnase oder eine hängende Nasenspitze vor, ist oft eine funktionelle und kosmetische Nasenbegradigung zweckmäßig. Mit der funktionellen Korrektur lassen sich häufig die Probleme der behinderten Nasenatmung korrigieren. Mit der kosmetischen Korrektur ist eine Verbesserung des äußeren Aussehens der Nase verbunden. Die Operation wird in Narkose durchgeführt. Meist ist ein kurzer stationärer Aufenthalt dafür erforderlich. Am Ende der Operation wird ein Nasengips auf die Nase aufgebracht. Dieser verbleibt insgesamt für zehn Tage, bis die Nase eine ausreichende Stabilität aufweist. Nach zehn Tagen werden üblicherweise auch die eingelegten Nasenseptumschienen, die aus Silikon sind, entfernt.

Wir sind für Sie da

Mo. 8:00-12:00, 14:00-18:00
Di. 8:00-12:00, 14:00-18:00
Mi. 8:00-12:00, 14:00-18:00
Do. 8:00-12:00
Fr. 8:00-12:00

Ihr Weg zu uns

Prof. Maassen stellt sich vor

Prof. Dr. med. Marcus M. Maassen stellt sich vor: Person, Ausbildung und fachliche Schwerpunkte.

Weiterlesen...

Medien / News

In dieser Rubrik finden Sie Medienauftritte und Neues von Prof. Dr. med. Marcus M. Maassen

Weiterlesen...

Wir freuen uns auf Sie!

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, um direkt einen Termin zu vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie!

Weiterlesen...
Go to top